Architektur kommt aus dem Griechischen und bedeutet schlicht Baukunst oder auch “ursprüngliche, erste Kunst”.
Nach meinem Verständnis ist sie die erste unter den drei Bildenen Künsten.
Wenn der Mensch Räume erbaut, schafft Architektur mit Festlegung von Größe und Proportion der Baukörper und Bauteile zueinander die physische Gestalt des Bauwerks als Grundlage für Materialwahl, Plastik und Malerei, und erst mit diesen letzteren zusammen wird sie zum “Gesamtkunstwerk” der bildenden Kunst.
Dem Bedürfnis nach feinerer Durchformung (plastische Gestaltung) und darauf abgestimmter Farb-Gestaltung dessen, was gebaut werden soll, versuche ich daher, wo immer möglich, in gleichem Maße gerecht zu werden, wie dem Bedürfnis nach purer Architektonik.